Achenchalet Acherl Hotel Achenkirch S Acherl Grafik Bergzug

Über uns

Eure Gastgeber

„Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen“, Walt Disney

Wir, Marco und ich, haben genau das getan: Wir haben unseren ganzen Mut zusammengenommen, um uns einer neuen Herausforderung anzunehmen, um unseren Träumen zu folgen.

Marco und ich waren viele Jahre beruflich im In- und Ausland beschäftigt, haben die aufregendsten Städte, schönsten Strände sowie bezaubernde Orte gesehen. Wir hatten die Freiheit und Möglichkeit überall auf der Welt sesshaft zu werden, haben uns aber letzten Endes für Achenkirch in Tirol entschieden: für uns, der schönste Ort der Welt!

Mittlerweile haben wir zwei wunderbare Kinder, Noah und Marie Sophie. Wir genießen das gemeinsame Familienleben, sind aktiv und gerne in der Natur unterwegs. Wir lieben die umliegenden Berge und die hier vier herrschenden Jahreszeiten – all das dürfen wir direkt vor unserer Haustür genießen. Der Achensee hat eine ganz besondere Magie – sein Erscheinungsbild, seine Ruhe, seine Möglichkeiten – all das und noch viel mehr fasziniert uns an dieser wunderschönen Region.

Meine bisherigen beruflichen Aufgaben hatten schon immer mit Gastronomie und Tourismus zu tun. Meinen Beruf sehe ich als Berufung. Mein Mann Marco hat in seiner Führungsposition in einem internationalen Unternehmen stets den Menschen im Mittelpunkt gesehen. Egal ob Kunde, Mitarbeiter oder Gast: es ist seine Leidenschaft, für jeden das passende Paket zu schnüren, um sein Gegenüber glücklich zu machen. Wir leben Gastfreundschaft und haben daher auch seit jeher von einem eigenen kleinen Hotel geträumt.

Aber wann ist der richtige Zeitpunkt für seine Träume gekommen?

Der Zeitpunkt als sich die Möglichkeit ergab, das ehemalige Hotel „Panorama“ in Achenkirch zu kaufen, war – wie sagt man so schön – „nicht gerade der beste Moment“. Unsere Kinder waren noch klein, Corona hatte die Welt im Griff, die Inflation war Tagesthema. Es war ein Moment in einer Zeit der Ungewissheit. Wir bekamen aber nur zu diesem Zeitpunkt diese Chance: Ein Hotel zu kaufen, direkt vor unserer eigenen Haustür gelegen. Somit nutzten wir, trotz aller Umstände, diese Chance. Denn der richtige Zeitpunkt für Veränderung, der richtige Zeitpunkt um Träume und Visionen zu verwirklichen, ist nicht irgendwann, sondern JETZT.

Wie Walt Disney bereits zu sagen pflegte: „Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen“.

Wir sind überglücklich unseren Traum jetzt leben zu dürfen und freuen uns, Sie bald als unsere Gäste begrüßen zu dürfen!
 

Sonja & Marco Lechner

Zimmer anfragenPreise entdeckenZimmer buchen
Anfragen
Buchen
Anrufen

S' Acherl Frühstück

Achenchalet Acherl Hotel Achenkirch S Acherl Grafik Bergzug Weiss

07.00 - 10.30 Uhr

Starten Sie gut gestärkt in einen aktiven Tag! Jeden Morgen verwöhnen wir unsere Gäste mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Heimische Produkte sowie gesunde, saisonfrische Zutaten sind selbstverständlich immer mit von der Partie.

Inklusive!

Das Frühstück ist bei jeder Buchung inklusive.

Raclette und Fondue Abend

Achenchalet Acherl Hotel Achenkirch S Acherl Grafik Bergzug Weiss

Neu ab Jänner

Jeden Freitag  haben Sie die Möglichkeit sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Gegen Gebühr können Sie ein typisches Schweizer Raclette oder Fondue verschiedener Arten genießen. Zur Begleitung stehen Ihnen köstliche österreichische Weine, Bierspezialitäten aus der Region sowie besondere Antialkoholische Getränke zur Auswahl.

Zubuchbar

Zubuchbar unter info@acherl.at oder vor Ort an der Rezeption bis spätestens Donnerstag Mittag

Inklusiv­leistungen

Achenchalet Acherl Hotel Achenkirch S Acherl Grafik Bergzug Weiss
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • S‘ Acherl Tasche mit Bademantel, Slippers und Saunatuch
  • Sauna- & Infrarotbenutzung
  • WLAN
  • Yogakurs: 1 Stunde pro Woche – direkt im Hotel
  • -10% bei allen Moon Bike Erlebnissen
  • AchenseeCard mit vielen Vorteilen
  • -20% Greenfee beim Golfplatz Achenkirch
  • Jede Woche zwei geführte Wanderungen und  noch vieles mehr…